Noch 1 Tag / Infos rund um die Nennung

.. und dann kann sich genannt werden.

Folgende Informationen erhaltet ihr automatisch, mit der Nennungsbestätigungsemail:

Hallo

Wir freuen uns darüber, dass du dich für die Teilnahme an der DM auf unserer Rennstrecke genannt hast und wünschen dir viel Spaß bei dem Rennen.

Hier ein paar Infos, Tipps und Hinweise vorab .

Nenngeld:

  • Nenngeld Summe = Nenngeld 33 €  + Camping (5 € x Nächte x Personen über 18 Jahre) + Burgeressen (5 € x Personen) + Fahrerbankett (17 € x Personen) + T-Shirt (8 € x Anzahl)
  • Bitte überweise das Nenngeld auf folgendes Konto:
    BIC: GENODEF1P02, IBAN: DE62270909001698386615, Kto Inh. Martin Mollet, PSD Bank Braunschweig

Fahrerlager

  • Stühle sind nicht vorhanden. Unser Tipp ist aber eine Stehhilfe, je weniger tief ein Stuhl ist, umso mehr Platz ist für alle im Durchgang.
  • Wir empfehlen Mehrfachsteckdosen (keine langen Kabeltrommeln) mitzubringen. (pro Tisch sind 4 Steckdosen vorhanden 2 an jedem Ende)
  • Jeder Fahrer bekommt einen Fahrer-, und zwei Mechanikerausweise. Wer mehr Mechanikerausweise benötigt, informiert uns bitte frühzeitig.
  • Der Zugang wird je nach Anzahl der anwesenden Zuschauer überwacht. 
  • Bitte reserviert Euch über diesen Link einen Platz im Fahrerlager (das Zelt wird nur bei 60+ Nennungen aufgebaut, daher sollten erst alle Plätze im Fahrerlager gebucht werden)

Registrierung

  • Wir empfehlen beim ersten Betreten der Anlage nur „leichtes Gepäck“ mitzunehmen und sich als erstes zu Registrieren. (für den Zutritt zum Fahrerlager)
  • Bei der Registrierung werden die Daten abgeglichen, ihr erhaltet die Ausweise, sowie euer Erinnerungsgeschenk.
  • Alle noch offenen Formalitäten werden dann dort erledigt.
  • ggf offene Summen und die Gastfahrergebühr für Mittwoch/Donnerstag werden dort erledigt.

Sanitäre Anlagen

  • Toiletten und Duschen sind vorhanden.
  • Die Duschen (Warmwasser) bitte aus Gründen der sicheren Stromversorgung nur zwischen 19:00 Uhr und 8:15 Uhr benutzen.

Verpflegung

  • ab Mittwoch ist der Verkauf täglich von ca. 8:00 bis ca. 18:30 -19:00 Uhr geöffnet.
  • Ganztägig gibt es dort kalte und warme Getränke, Bratwurst, Krakauer, Salat.
  • Bis ca. 9:30 Uhr gibt es belegte Brötchenhälften zum Frühstück.
  • In der Mittagszeit wechselnde warme Gerichte
  • Nachmittags verschiedene überwiegend hausgemachte Kuchen sowie frische Crepes

Camping

  • Wir haben ausreichend Platz für eine große Anzahl an Wohnwagen, Wohnmobilen und Zelten,
  • Bei Wohnwagen und Zelten bitten wir die PKW nicht daneben zu stellen, sondern gegenüber auf der anderen Seite der Fahrgasse, um unnötige Stolperfallen und weitere Gefahren durch Kabel auf dem Hauptzugangsweg zur Anlage zu vermeiden. (Bild)
  • Leider stehen für alle Camper nur 2 x 16 A an Strom zur Verfügung, da wir mit einer hohen Camperzahl rechnen bitten wir das zu berücksichtigen.  Geräte wie Elektrogrills (2000 W sind ca. 10 A) sollten dabei natürlich am Camperstrom tabu sein.

Abendveranstaltung Freitag / Burgeressen

  • Am Freitagabend findet um 19 Uhr das Burgeressen statt. (Hamburger und Co zum selber zusammenstellen zum Pauschalpreis) mit lockerem gemütlichem zusammensitzen

Abendveranstaltung Samstag / Fahrerbankett

  • Am Samstagabend um 19 Uhr findet das Fahrerbankett mit anschließender Party mit DJ statt.
  • Eine Nachträgliche Anmeldung ist bis zum 15.08.2016 möglich.

Anreise

  • Hier eine Anreise/ Lageplan .
  • Die Anreise ist ab Dienstag ca. 16 Uhr möglich.  Wenn du vor hast vorher anzureisen, melde dich bitte bei uns.

Training

  • Die Trainingsmöglichkeiten an den Wochenenden vor der DM findest du hier.
  • Am Mittwoch und Donnerstag ist freies Training gegen Gastfahrergebühr ggf. wird das Training in Gruppen stattfinden.

Aktuelle Infos, sowie den aktuellen Stand der Nennliste findest du auf http://loewenring-events.de/ .

Dort sind auch die Links zum Livetiming und zum Live TV.

Solltest du noch Fragen oder Anregungen haben, so teile uns diese einfach mit.

Martin Mollet
DMC Teamleiter/ RCCV Abteilungsleiter
MSC Polizei Braunschweig im ADAC e.V. (OV158)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: